Norddeutsche Meisterschaften der Männer, Frauen und der U18 in Berlin

Am vergangenen Wochenende (09./10.07) fanden die Norddeutschen Meisterschaften in Berlin statt.

Bei guten Wetterbedingungen und einem gut organisierten Wettkampf hielten Laura Westermann (Jg. 90) und Jennifer Fentroß (Jg. 91) die Fahne des VfL Oldesloe hoch.

Laura und Jennifer starteten am Samstag gemeinsam im Kugelstoßen. Beiden gelang, trotz mäßigen Weiten der Einzug in den Endkampf. Am Ende erkämpfte Laura mit 11,56 m den 6. Platz und Jennifer erreichte mit 11,11 m den 8.Platz. Jedoch entsprachen die Leistungen nicht den Vorstellungen der beiden Athletinnen, allerdings mussten beide während der Saison bereits verletzungsbedingt länger pausieren.

Am Sonntag ging es für Jennifer in ihrer Paradedisziplin, dem Hammerwurf, um die vorderen Plätze. Auch hier merkte man ihr die verletzungsbedingte Pause und den dadurch bedingten Trainingsausfall an. Mit 37,45 m blieb sie deutlich hinter ihren Erwartungen, konnte sich aber den 4.Platz sichern.

Als dritte Athletin war Sabrina Schröder (Jg. 00) gemeldet, sie konnte leider verletzungsbedingt nicht teilnehmen. Nun wird geschaut, was die restliche Saison noch mit sich bringt. Für Sabrina steht noch die DM Mehrkampf an.



Teile diesen Artikel auf: Facebooktwittergoogle_pluspinterestmail
Vielen Dank!