Landeshallenmeisterschaften Mehrkampf 2016

Zum AbschlSiegerehrung von Sabrinauss der Hallensaison gewann Sabrina Schröder Silber im Fünfkampf der weiblichen U18. Mit 1,63m im Hochsprung blieb sie etwas unter ihrer Leistung. Doch dafür lief sie in 9,66 Sek. über die 60m Hürden eine neue Bestzeit. Genauso lieferte sie gute Leistungen im Weitsprung mit 5,15m, im Kugelstoßen mit 12,03m und über die abschließenden 800m in 2:38,32 min.



Teile diesen Artikel auf: Facebooktwittergoogle_pluspinterestmail
Vielen Dank!

Offene Kreismeisterschaften Bad Segeberg Mehrkampf

Für viele Nachwuchsathleten ging es zum ersten Wettkampf. Im Mehrkampf zeigten sie ihre Leistungen in der Halle. In den Disziplinen Hochsprung, Weitsprung, Kugelstoßen und 50m Sprint durften sie sich mit der Konkurrenz messen. Auch für ihre Trainerinnen war es der erste Wettkampf. Somit waren nicht nur die Kleinen aufgeregt, sondern auch die Leonie Wittig, Yvonne Petersen und Anna Fischer.

Als einziger Junge am Start war Manuel Hugo (Jg. 03), er ging bei den Schülern M13 an den Start und lief 8,98 Sek. über die 50m, sprang 3,15m weit und stieß die Kugel auf 4,67m. Beim Hochsprung landete er leider einen Salto Nullo, schaffte die Einstiegshöhe nicht zu überspringen. Damit standen am Ende 740 Punkte für ihn auf der Liste. „Offene Kreismeisterschaften Bad Segeberg Mehrkampf“ weiterlesen



Teile diesen Artikel auf: Facebooktwittergoogle_pluspinterestmail
Vielen Dank!

Norddeutsche Meisterschaften Halle 2016

Siegerehrung, Laura und JenniferAm Wochenende (06.02/07.02) fanden in Hannover dieses Jahr die Norddeutschen Meisterschaften in der Halle statt, wo natürlich die Athleten des VfL Oldesloe nicht fehlen durften.

Als einzige Sprinterin am Start war Marieke Vagt (Jg. 96) bei den Frauen über 400m. Dort steigerte sie sich um über eine Sekunde auf 63,05 Sek. Dennoch musste sie Konkurrenz ziehen lassen und wurde am Ende 11.

Leoni de Graaf (Jg. 97) startet bei der weiblichen U20 im Kugelstoßen, musste aber aufgrund von verspäteter Abgabe der Stellplatzkarte auf eine offizielle Teilnahme verzichten. Somit stieß sie zwar mit 11,64m weiter als die Konkurrenz, wurde aber nicht gewertet.

Bei den Frauen im Kugelstoßen sicherte sich Laura Westermann (Jg. 90) die Bronze Medaille mit 12,03m. Auf dem 6. Platz kam Jennifer Fentroß (Jg. 91) mit 11,09m blieb sie hinter ihrer Leistung und ihren Erwartungen.



Teile diesen Artikel auf: Facebooktwittergoogle_pluspinterestmail
Vielen Dank!

Landeshallenmeisterschaften von Hamburg und Schleswig-Holstein

Willi, Laura, Piri, Marieke, Henning, Angelina, JenniferGold, Silber und Bronze für die Kugelstoßerinnen des VfL Oldesloe.

Den Auftakt zu den Meisterschaften machte Leoni de Graaf (Jg. 97) bei der U20. Hier gewann sie nach langer Verletzungspause das Kugelstoßen der weiblichen Konkurrenz mit 11,64m. Mit knapp einem Meter Vorsprung sicherte sie sich die Goldmedaille.

Ihren Start in der Frauenklasse ein Wochenende später musste Leoni jedoch absagen. Nichts desto trotz setzten die Kugelstoßerinnen die Serie fort. VfL Neuzugang Laura Westermann (Jg. 90) stieß mit 12,20m zu Silber und nur 2cm an Gold vorbei. Gleich drauf folgt auf den Bronzeplatz Jennifer Fentroß (Jg. 91) mit gestoßenen 11,63m. „Landeshallenmeisterschaften von Hamburg und Schleswig-Holstein“ weiterlesen



Teile diesen Artikel auf: Facebooktwittergoogle_pluspinterestmail
Vielen Dank!

Saisoneinstieg 2016

Ve Malin, Sabrina, Leoni und HannaWie bereits in den vergangen Jahren haben einige Athleten die Hallensaison mit den offenen Kreismeisterschaften in Bad Segeberg eröffnet.

Als jüngste Oldesloerin ging Hanna Heikmann (Jg. 03) an den Start, die seit dem Winter unter Willi trainierende Schülerin, konnte gute Erfahrungen sammeln. Mit 7,70 Sek. über die 50m flach und 9,68 Sek. über die 50m Hürden startete sie in die neue Saison. Beim Weitsprung verpasste sie noch die 4m Marke und sprang 3,87m. „Saisoneinstieg 2016“ weiterlesen



Teile diesen Artikel auf: Facebooktwittergoogle_pluspinterestmail
Vielen Dank!